Badminton Club Staffelstein
Montag 20:00 - 21:30 Mittwoch 19:30 - 21:30 Freitag 19:00 - 21:30 Kein Training (wg. Hallenbelegung / Ferien):  Mo., 27.02. Fr., 10.03. Mo., 13.03.

Trainingszeiten

Januar - März 2017

BCS überzeugt gegen Topteams spielerisch,

wird aber nicht belohnt

von Ludwig Müller Der EC Bayreuth 1 siegt zweimal und bleibt mit nunmehr 23:1 Punkten auf Kurs zum Meistertitel und Aufstieg. 5:3 und 6:2 setzen sich die Wagnerstädter gegen den ärgsten Verfolger SpVgg. Jahn Forchheim 1 (Zweiter mit jetzt 20:4)  und gegen den BC Staffelstein durch.  Im direkten Aufeinandertreffen gegen die beiden Überfliegerteams der Saison 2016/17 blieben die Badestädter zwar ohne zählbaren Erfolg, denn auch das Match gegen die Forchheimer wurde mit 6:2 verloren, doch die Leistung und der Einsatz aller SpielerInnen passte. Mit nunmehr 9:15 Punkten rutschte der BCS zwar wieder auf Platz 7 ab, doch der Abstand zu den beiden am stärksten abstiegsgefährdenden Teams aus Hof und Stegaurach blieb gleich. Gegen den Spitzenreiter, die „Elefanten“ aus Bayreuth, die das Hinspiel mit 8:0 gewonnen hatten, lieferten die Staffelsteiner ihr bisher bestes Spiel der Saison. 2:4 lagen sie vor dem Einzel von Pavel  Melicher und dem Mixed Hannah von  Nossek / Clemens Grünbeck, zurück. Beide Spiele endeten gleichzeitig im dritten Satz mit 21:19 zu Gunsten der Wagnerstädter. Das Quäntchen Glück fehlte. Für die beiden Spielgewinne hatten zuvor P. Melicher/C. Grünbeck im zweiten Herrendoppel sowie A. Grünbeck/H. Nossek im Damendoppel gesorgt. Im direkten Aufeinandertreffen gegen die beiden Überfliegerteams der Saison 2016/17 blieben die Badestädter zwar ohne zählbaren Erfolg, denn auch das Match gegen die Forchheimer wurde mit 6:2 verloren, doch die Leistung und der Einsatz aller SpielerInnen passte. Mit nunmehr 9:15 Punkten rutschte der BCS zwar wieder auf Platz 7 ab, doch der Abstand zu den beiden am stärksten abstiegsgefährdenden Teams aus Hof und Stegaurach blieb gleich. Gegen den Spitzenreiter, die „Elefanten“ aus Bayreuth, die das Hinspiel mit 8:0 gewonnen hatten, lieferten die Staffelsteiner ihr bisher bestes Spiel der Saison. 2:4 lagen sie vor dem Einzel von Pavel  Melicher und dem Mixed Hannah von  Nossek / Clemens Grünbeck, zurück. Beide Spiele endeten gleichzeitig im dritten Satz mit 21:19 zu Gunsten der Wagnerstädter. Das Quäntchen Glück fehlte. Für die beiden Spielgewinne hatten zuvor P. Melicher/C. Grünbeck im zweiten Herrendoppel sowie A. Grünbeck/H. Nossek im Damendoppel gesorgt. Ergebnisse im Einzelnen...

BCS gelingt

Befreiungsschlag

im Abstiegskampf

BCS jetzt Tabellenvierter - von Ludwig Müller  EC Bayreuth 1 (19:1) marschiert weiter in Richtung Meisterschaft und Aufstieg. Verfolger SpVgg Jahn Forchheim 1 (18:2) bleibt dran. Auch zum Rückrundenstart zeigten beide Teams keine Schwäche. Die Wagnerstädter, ohne zweite Dame antretend, gaben zwei Spiele kampflos an EC Bayreuth 2 und 1. BC Bayreuth 1 ab, doch in den ausgetragenen Spielen gab es für die Gegner nichts zu holen. Kein Schwächeln auch bei den Forchheimern, die nach Erfolgen über  BV Bamberg 2 und TS Kronach 1861 immer noch auf einen Ausrutscher des Tabellenführers hoffen können. mehr...
Bezirksoberliga: Tabelle Spieltermine BCS 1 Bezirksliga: Tabelle

AKTUELL

Jahresmitgliederversammlung 2017 Sportliche Neuaufstellung erfolgreich - Jugendarbeit trägt Früchte Clemens Grünbeck, Erster Vorstand,  zog in der Mitgliederversammlung des BCS ein positives Fazit des Vereinsjahrs 2016. Der Fokus seines Berichts, lag auf der Mannschaft, die nach dem kräftigen personellen Aderlass sich erfolgreich in der Bezirksoberliga behauptet. mehr... Familientag am 26. März 2017 Die Kinder und Jugendlichen des Vereins laden wir am Sonntag, dem 26. März mit ihren Familien in die Adam-Riese-Halle zu einen Familientag ein. Einladung folgt. SAG im Meraniergymnasium Im Rahmen einer SAG (Sport-Arbeits- Gemeinschaft) bietet der Badminton Club Staffelstein auch in diesem Schuljahr für die Schüler/innen des Meraniergynasiums Lichtenfels Badmintontraining an. Termin ist jeweils montags von 16:00 bis 17:30 (Halle MGL) Trainer: Enrico Meierhof
BCS auf Facebook D. Schartl und H. Nossek im Mixed
C. Orlowski und E. Meierhof im Herrendoppel 1
Badminton Club  Staffelstein
Montag 20:00 - 21:30 Mittwoch 19:30 - 21:30 Freitag 19:00 - 21:30 Kein Training (wg. Hallenbelegung / Ferien):  Mo., 27.02. Fr., 10.03. Mo., 13.03.

Trainingszeiten

Januar - März 2017

BCS überzeugt gegen Topteams

spielerisch,

wird aber nicht belohnt

von Ludwig Müller Der EC Bayreuth 1 siegt zweimal und bleibt mit nunmehr 23:1 Punkten auf Kurs zum Meistertitel und Aufstieg. 5:3 und 6:2 setzen sich die Wagnerstädter gegen den ärgsten Verfolger SpVgg. Jahn Forchheim 1 (Zweiter mit jetzt 20:4)  und gegen den BC Staffelstein durch.  Im direkten Aufeinandertreffen gegen die beiden Überfliegerteams der Saison 2016/17 blieben die Badestädter zwar ohne zählbaren Erfolg, denn auch das Match gegen die Forchheimer wurde mit 6:2 verloren, doch die Leistung und der Einsatz aller SpielerInnen passte. Mit nunmehr 9:15 Punkten rutschte der BCS zwar wieder auf Platz 7 ab, doch der Abstand zu den beiden am stärksten abstiegsgefährdenden Teams aus Hof und Stegaurach blieb gleich. Gegen den Spitzenreiter, die „Elefanten“ aus Bayreuth, die das Hinspiel mit 8:0 gewonnen hatten, lieferten die Staffelsteiner ihr bisher bestes Spiel der Saison. 2:4 lagen sie vor dem Einzel von Pavel  Melicher und dem Mixed Hannah von  Nossek / Clemens Grünbeck, zurück. Beide Spiele endeten gleichzeitig im dritten Satz mit 21:19 zu Gunsten der Wagnerstädter. Das Quäntchen Glück fehlte. Für die beiden Spielgewinne hatten zuvor P. Melicher/C. Grünbeck im zweiten Herrendoppel sowie A. Grünbeck/H. Nossek im Damendoppel gesorgt. Im direkten Aufeinandertreffen gegen die beiden Überfliegerteams der Saison 2016/17 blieben die Badestädter zwar ohne zählbaren Erfolg, denn auch das Match gegen die Forchheimer wurde mit 6:2 verloren, doch die Leistung und der Einsatz aller SpielerInnen passte. Mit nunmehr 9:15 Punkten rutschte der BCS zwar wieder auf Platz 7 ab, doch der Abstand zu den beiden am stärksten abstiegsgefährdenden Teams aus Hof und Stegaurach blieb gleich. Gegen den Spitzenreiter, die „Elefanten“ aus Bayreuth, die das Hinspiel mit 8:0 gewonnen hatten, lieferten die Staffelsteiner ihr bisher bestes Spiel der Saison. 2:4 lagen sie vor dem Einzel von Pavel  Melicher und dem Mixed Hannah von  Nossek / Clemens Grünbeck, zurück. Beide Spiele endeten gleichzeitig im dritten Satz mit 21:19 zu Gunsten der Wagnerstädter. Das Quäntchen Glück fehlte. Für die beiden Spielgewinne hatten zuvor P. Melicher/C. Grünbeck im zweiten Herrendoppel sowie A. Grünbeck/H. Nossek im Damendoppel gesorgt. Ergebnisse im Einzelnen...

BCS gelingt Befreiungsschlag im

Abstiegskampf

BCS jetzt Tabellenvierter - von Ludwig Müller  EC Bayreuth 1 (19:1) marschiert weiter in Richtung Meisterschaft und Aufstieg. Verfolger SpVgg Jahn Forchheim 1 (18:2) bleibt dran. Auch zum Rückrundenstart zeigten beide Teams keine Schwäche. Die Wagnerstädter, ohne zweite Dame antretend, gaben zwei Spiele kampflos an EC Bayreuth 2 und 1. BC Bayreuth 1 ab, doch in den ausgetragenen Spielen gab es für die Gegner nichts zu holen. Kein Schwächeln auch bei den Forchheimern, die nach Erfolgen über  BV Bamberg 2 und TS Kronach 1861 immer noch auf einen Ausrutscher des Tabellenführers hoffen können. mehr...
Bezirksoberliga: Tabelle Spieltermine BCS 1 Bezirksliga: Tabelle

AKTUELL

Jahresmitgliederversammlung 2017 Sportliche Neuaufstellung erfolgreich - Jugendarbeit trägt Früchte Clemens Grünbeck, Erster Vorstand,  zog in der Mitgliederversammlung des BCS ein positives Fazit des Vereinsjahrs 2016. Der Fokus seines Berichts, lag auf der Mannschaft, die nach dem kräftigen personellen Aderlass sich erfolgreich in der Bezirksoberliga behauptet. mehr... Familientag am 26. März 2017 Die Kinder und Jugendlichen des Vereins laden wir am Sonntag, dem 26. März mit ihren Familien in die Adam-Riese-Halle zu einen Familientag ein. Einladung folgt. SAG im Meraniergymnasium Im Rahmen einer SAG (Sport-Arbeits-Gemeinschaft) bietet der Badminton Club Staffelstein auch in diesem Schuljahr für die Schüler/innen des Meraniergynasiums Lichtenfels Badmintontraining an. Termin ist jeweils montags von 16:00 bis 17:30 (Halle MGL) Trainer: Enrico Meierhof
BCS auf Facebook

Herzlich willkommen beim BCS

D. Schartl und H. Nossek im Mixed C. Orlowski und E. Meierhof im Herrendoppel 1